Diskussion: Namensanpassung bei Einbürgerung

13 Feb

Vorstoss im Nationalrat geplant

Ausländische Staatsangehörige, die das Schweizer Bürgerrecht erhalten, sollen ein Recht auf Anpassung ihres Namens haben. Dies fordert der Verein «Second@s Plus Aargau». Wie Recherchen von «10vor10» zeigen, erhält diese Idee auch Unterstützung auf parlamentarischer Ebene.

http://tagesschau.sf.tv/content/view/comments/414158/#comment_415657

Auf dem obigen Link finden Sie weitere Stimmen aus der Bevölkerung zu diesem Thema. Auch wir möchten Sie dazu einladen, sich an der Diskussion zu beteiligen:

1. Was ist Ihre Meinung dazu?

2. Besteht das Bedürfnis, dass wir auf unserer Plattform http://www.lehrstellenboerse.ch die Bewerbungsschritte noch stärker anonymisieren und mit „Nummern“ arbeiten, solange bis dann ein Bewerbungsgespräch feststeht?

3. Was gibt es für Angebote für Migrantinnen?

In unserer Linksammlung haben wir auf verschiedene Studien und Hilfsangebote hingewiesen, welche weiterhelfen können:  https://lehrstellenboerse.wordpress.com/2007/12/07/kapitel-2-studien-berichte/

Kennen Sie selbst noch andere Hilfsangebote und was für Verbesserungen befinden Sie für nötig?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: